Packraft aufblasen leicht gemacht

Packraft aufblasen leicht gemacht

Schon öfter haben wir euch von unseren Packrafts vorgeschwärmt und wir sind immer noch begeistert. Die leichten Rucksackboote lassen sich super schnell und ohne große Anstrengungen aufblasen. Zuerst wird der größte Teil der Arbeit mit einem mitgelieferten Blas-Sack erledigt. Die restliche Luft wird anschließend über verschiedene Mundstücke ins Packraft geblasen. Nach einigen Minuten ist das praktische Raft dann auch schon einsatzbereit. Nur noch schnell das Paddel zusammen stecken und los geht das Abenteuer auf dem Wasser. In unserem kleinen Videoclip seht ihr, wie das Ganze funktioniert.

 

Die einsame und wilde Natur von Schwedisch Lappland eignet sich hervorragend für Packraftingtouren.
Trotz der Abgeschiedenheit der Wildnis ist die Zivilisation meist nur einen Steinwurf entfernt. Probiert’s doch mal aus 🙂

 

Tipp: Wenn ihr euch für die Anschaffung eines Packrafts interessiert, dann ist der Packraftingstore eine empfehlenswerte Anlaufstelle.

 

Die Kommentare sind geschloßen.